bdh_logo_4c

BDH fordert Weiterentwicklung des Teilhaberechts

Die deutsche Politik ringt um ein besseres Teilhaberecht für behinderte Menschen. Aus Sicht des BDH Bundesverband Rehabilitation bleibt die Novelle des Bundesteilhabegesetzes dennoch unvollendet: „Da...
bdh_logo_4c

BDH fordert stabiles Rentenniveau

Der offene Disput um die Weichenstellungen der Rentenpolitik in Deutschland entwickelt sich zusehends zu einem zentralen Diskussionsstrang im anstehenden Wahlkampf. „Es ist richtig, die Rentenpolitik...
bdh_logo_4c

BDH fordert Stärkung der Umlagefinanzierung

Der BDH Bundesverband Rehabilitation e.V. fordert eine grundsätzliche Stärkung der umlagefinanzierten Rente. Gerade für Geringverdiener sei die staatlich geförderte private Vorsorge in Form der Riest...
bdh_logo_4c

BDH fordert Aufwertung der Pflegeberufe

Nach Ansicht des BDH Bundesverband Rehabilitation e.V. steht Deutschlands Arbeitsmarkt vor einem demografisch befeuerten Jobboom. Würden heute die richtigen Weichenstellungen gewählt, könne das Land ...
bdh_logo_4c

Verteilungspolitik: Bund muss Fiskallage nutzen

Der BDH Bundesverband Rehabilitation e.V. fordert die Bundesregierung auf, die stabile Lage der öffentlichen Haushalte zu nutzen, um eine soziale Reformagenda anzustoßen. Ziel müsse es sein, auf eine...
agenturfuerarbeit

Ab Januar 2016 wird das Kindergeld noch einmal erhöht

Ab 1. Januar 2016 wird das Kindergeld um monatlich 2 Euro erhöht. Rückwirkend zum Januar 2015 wurden die Kindergeldbeträge in einem ersten Schritt angehoben. Die jetzige Erhöhung bedeutet, dass für d...