Duisburger TANZtage vor den Final-Shows

Mit drei Final-Shows in den Altersgruppen „Kids“, „Teens“ und „Adults“ gehen am 5. und 6. März die Duisburger TANZtage 2016 zu Ende. In jedem Finale stellen sich über 20 Gruppen dem Publikum und den Juroren. Veranstaltungsort ist das Theater am Marientor, Plessingstraße 20, wo normalerweise nationale und internationale Größen aus Kunst und Unterhaltung auftreten. Karten gibt es noch für alle Veranstaltungen.

Den Auftakt machen am Samstag, 5.3., 18 Uhr, die 13 – 16jährigen „Teens“. Am Sonntag, 6.3., 13 Uhr, haben zunächst die 5 – 9 jährigen Mini-Kids und in der gleichen Show anschließend die 10 – 13jährigen Maxi-Kids die große Bühne für sich. Am gleichen Tag um 18 Uhr geht die Show der „Adults“ über die Bühne. Wer sich informieren möchte, welche Gruppen in den jeweiligen Finales tanzen, kann dies unter „Showtime“ auf der Homepage der Duisburger TANZtage.

Karten für alle Veranstaltungen gibt es im Servicebüro im Theater Duisburg, Opernplatz (Neckarstraße 1), und in den gängigen NRW-Ticketshops sowie an der Tageskasse.

Alle Informationen zu den Duisburger TANZtagen unter www.duisburger-tanztage.de.

Pin It

Comments are closed.