Finden Sie uns auf Google+

Der SV Waldhof Mannheim empfängt den Tabellen Nachbar FC Bayern Alzenau

Abgelegt unter: Allgemein,Essen,Regional,Sport,Veranstaltungen |

flutlicht1000 485x364 300x225 Der SV Waldhof Mannheim empfängt den Tabellen Nachbar FC Bayern AlzenauLangsam nähert sich die kalte Jahreszeit. Es wird früher dunkel, und somit kommt das „Flutlicht“ wieder häufiger zum Einsatz. Es ist ja kein offenes Geheimnis, dass es bei „Flutlichtspielen“ dramatischer zur Sache geht als bei einem Match bei Tageslicht.  Ein Beispiel dafür ist ein Traditionsverein aus dem Ruhrgebiet, Rot Weiss Essen. An der Hafenstraße  in Essen wird meistens Freitagabend um 19:30 Uhr gekickt.

„Wir versuchen unsere Spiel auf den Freitag zu legen, denn so haben wir erstens mehr Zuschauer und ganz ehrlich die Stimmung im Stadion ist einfach bei Flutlichtspielen mitreißender.” so RWE Co-Trainer Michael Dier. Dass in Mannheim ebenfalls die Stimmung abends mitreißender ist, sah man beim Spiel gegen den FC Memmingen, wo Zuschauer und Mannschaft zu einer echten Einheit wuchsen.

Die Stimmung im Carl-Benz Stadion wird also trotz der zuletzt verlorenen Partien mitreißend. “Unsere Fans motivieren uns ständig, und es macht mir unheimlich viel Spaß für diesen Verein kicken zu dürfen.” so Martin Wagner.

Auch Dennis Geiger bestätigte die Aussage seines Mitspielers. “Das habe ich in Duisburg eigentlich nie gehabt, dass so viele Zuschauer ins Stadion kommen.”

Der Gegner FC Bayern Alzenau konnte in der vergangenen Partie ebenfalls nicht punkten, denn er unterlag der Zweitvertretung vom Karlsruher SC mit 1:2.

Info:
Duisburg, Sport, Kultur und Politik. Fotostrecken mit mehr als 60.000 Fotos

Doch da beide Teams sich in der Tabelle berühren, der SV Waldhof auf Rang 11 und der FC Bayern Alzenau auf Rang 12. Jeweils punktgleich mit 8 Zählern ist der Ansporn nach den drei zu vergebenen Punkten hoch.

Denn die Mannschaft, die siegt, kann sich gegenüber dem Konkurrenten einen kleinen Vorsprung erhaschen und sich von der unteren Tabellenhälfte distanzieren.

Anstoß ist am Freitag, den 23.10.2011 um 19 Uhr Carl-Benz Stadion.

Related Posts

Beitrag von auf 22. September 2011. Abgelegt unter Allgemein, Essen, Regional, Sport, Veranstaltungen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Kommentare und Pings sind geschlossen.