Finden Sie uns auf Google+

Kauder verteidigt Merkel – “Osama war böse”

Abgelegt unter: Politik |
400px Volker kauder  cdu 150x150 Kauder verteidigt Merkel   Osama war böse

Image by Wikipedia/Dirk Vorderstraße

Unionsfraktionschef Volker Kauder hat Kanzlerin Angela Merkels umstrittene Äußerungen zum Tod des Terroristen Osama Bin Laden verteidigt. “Als Christ gibt es für mich das Böse in der Welt. Osama war böse. Und man darf sich als Christ freuen, wenn es weniger Böses auf der Welt gibt”, sagte der CDU-Politiker im Gespräch mit dem Nachrichten-Magazin DER SPIEGEL. Merkel hatte gesagt, sie freue sich über die Tötung Bin Ladens durch US-Spezialkräfte, und hatte damit heftige Kritik auch innerhalb der CDU provoziert. Kauders Bruder, der CDU-Bundestagsabgeordnete Siegfried Kauder, hatte die Äußerungen der Kanzlerin als mittelalterlich bezeichnet. Volker Kauder sagte dazu: “Mit meinem Bruder diskutiere ich immer gern. Aber das bleibt in der Familie”, wie der Spiegel vorab meldet.

Info:
Duisburg, Sport, Kultur und Politik. Fotostrecken mit mehr als 60.000 Fotos

Related Posts

Beitrag von auf 7. Mai 2011. Abgelegt unter Politik. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Kommentare und Pings sind geschlossen.